Dr. Thomas Endlein

Meine ersten Schritte in der Fotografie machte ich bereits als 7-jähriger mit einer einfachen Schnappschusskamera meiner Eltern. Schon damals begeisterten mich Frösche und Libellen am heimischen Gartenteich.

 

Seit 1996 betreibe ich die Fotografie als sehr intensives Hobby und wollte sogar Fotograf bei National Geographic werden. Ich nahm allerdings das Studium der Biologie mit Promotion auf und hatte durch meine Forschung Gelegenheiten entlegene Gegenden zu besuchen, wie z.B. die Regenwälder auf Borneo. In meinem Leben haben mich aber die asiatischen Länder wie Indien und China am stärksten beeinflusst. Mittlerweile fotografiere ich neben der Natur ein weites Spektrum, mitunter Neugeborene und Kinder, Hochzeiten, 'Street' und natürlich immer wieder meine Heimatstadt Rothenburg, wenn ich nach Hause komme.

 

Fotografie ist für mich eine Möglichkeit die Welt intensiv zu erfahren und da sie in ihren vielen Dimensionen wirklich unerschöpflich ist, hoffe ich dass sie mich noch lange begleiten wird.

So finden Sie uns:

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kontakt

Fotoclub Rothenburg ob der Tauber

Kirchgasse 2

91541 Rothenburg ob der Tauber

 

info@fotoclubrothenburg.de