· 

Sonderpreis für den Fotoclub Rothenburg an der 46. Herrieder Fotoaustellung

Der Fotoclub Rothenburg hat an der 46. Herrieder Fotoausstellung den Sonderpreis der Sparkasse Herrieden gewonnen.

 

Die Fotoausstellung in Herrieden ist fester Bestandteil unseres Clubjahres und auch im Jahr 2018 nahmen wir wieder teil. Hierbei hat jeder Verein hat eine Hängefläche von ca. 1,70 x 1,20 m ( b x h ) zur Verfügung und kann diese mit einem selbst gewählten Thema gestalten.

 

Eine unabhängige, fachkundige Jury aus drei Personen bewertete alle eingereichten Bilder und Wände nach den Kriterien Bildaussage, Aufnahmetechnik, Ausarbeitung, Präsentation und Einhaltung des Themas.

 

Für unsere Wand wählten wir das Thema Streetfotografie. Hierfür wurde aus zahlreichen Bildern verschiedener Mitglieder neun Fotos ausgewählt und von der Firma SHW in Schillingsfürst gedruckt.

"Die Straße lebt"
Unsere Wand in Herrieden 2018

 

Insgesamt nahmen 19 Vereine an der Ausstellung teil. Mit dem Thema "Die Straße lebt" wurden wir mit dem Sonderpreis der Sparkasse Herrieden ausgezeichnet.

 

Hier noch zwei Berichte aus der Presse:

Norbert Löhner nahm den Preis stellvertretend entgegen
Pressebericht aus dem Fränkischen Anzeiger
viele tolle Impressionen einer gelungenen Ausstellung
Auszug aus dem Fränkischen Anzeiger

 

Oliver Keß

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

So finden Sie uns:

Kontakt

Fotoclub Rothenburg ob der Tauber

Kirchgasse 2

91541 Rothenburg ob der Tauber

 

info@fotoclubrothenburg.de