· 

Workshops zum Thema Portrait

 oder - was wir die letzten drei Monate so gemacht haben

Einige Zeit ist seit dem letzten Blogeintrag vergangen, untätig waren wir in dieser Zeit keineswegs. ;-)

 

Am 27.04. startete die Reihe "Portraitfotografie" mit einem Theorieabend quasi als Einführung in die Portraitfotografie. Hier wurden vor allem die Technik, die Bildgestaltung, das Posen und die Brennweiten besprochen.

 

Weiter ging es am 11.05. mit dem ersten Workshop zum Thema "Fotografieren von Models im Gegenlicht". Zusammen mit elf Models trafen wir uns in der Nähe von Rothenburg und so konnte jeder die Theorie vom ersten Abend in der Praxis umsetzen.

 

Am 20.05. trafen wir uns dann in der Berufsschule zum zweiten Workshop mit Models. Dank sechs Models konnte die Blitztechnik verfeinert, aber auch das Thema "fotografieren bei available light" getestet werden.

 

Für die Nachbetrachtung und Bearbeitung der entstandenen Bilder, machten wir einen Clubabend am 25.05.18. Im Mittelpunkt stand hierbei die Bearbeitung in Lightroom sowie die Besprechung der an den Workshop entstandenen Fotos.

 

Vierzehn Tage später stand bereits der nächste Workshop auf dem Plan. Aufgrund des unsicheren Wetters wählten wir an diesem Tag ein Shooting am Rothenburger Bahnhof und dem umliegenden Gelände. Auch hier hatten wir wieder vier tolle Models, um verschiedene Techniken zu üben und Brennweiten zu testen.

Nachdem wir am 22.06. noch einmal einen Abend zum Besprechen der Bilder veranstaltet haben, bildet der heutige Wettbewerb zum Thema Portrait den Abschluß der dreimonatigen Reihe!

 

Auch an dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei den vielen tollen Models bedanken, die uns während der Workshops zur Verfügung standen. Ohne euch wären die Workshops nicht das selbe gewesen! :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

So finden Sie uns:

Kontakt

Fotoclub Rothenburg ob der Tauber

Kirchgasse 2

91541 Rothenburg ob der Tauber

 

info@fotoclubrothenburg.de