Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Am 17.03.2017 fand die jährliche Mitgliederversammlung statt. Nach den üblichen Formalitäten berichtete Vorstand Norbert Löhner über das abgelaufene Vereinsjahr. Die regelmässigen Clubabende waren gut besucht. Die vereinsinternen Wettbewerbe wurden gut angenommen. Seit Anfang 2017 gibt es statt der Wettbewerbe nun Themenabende. Regelmässig fanden auch Ausflüge unter dem Titel „Fotoclub on Tour statt. Neben weiteren Aktivitäten wie die Kinder im Zirkusleben, Stadtmosphäre, Ferienprogramm, Fahrt nach Weiden wurden auch einige Workshops durchgeführt.

 

Durch das Jahr hindurch zog sich die Gestaltung der Ausstellung zusammen mit dem Hospizverein, die dann in einer hervorragenden, vielbeachteten Ausstellung großformatiger Bilder in der Kirche Heilig-Geist mündete.

 

Der Fotoclub nahm bei dem Fotowettbewerb in Herrieden mit einem sehr interessanten Bild teil (siehe unten). Leider blieb die Teilnahme ohne Preis. Allerdings wurde das Bild in einem denkwürdigen Zeitungsartikel hervor gehoben.

 

Die Jugendgruppe um Uwe Schmid trifft sich weiterhin regelmässig. Die Treffen machen den Jugendlichen viel Spaß. Weitere Jugendliche können gerne an den Treffen teilnehmen.

In diesem Jahr fanden Neuwahlen statt. Der 1. Vorsitzende Norbert Löhner und der Schriftführer Eduard Schmitz traten aus Altersgründen nicht mehr an.


Bei den Wahlen wurden Thomas J. Hettenbach zum 1. Vorsitzenden, zum stellvertretenden Vorsitzenden ist Günter Krauß gewählt worden. Den Posten der Schatzmeisterin wurde an Alexandra Wiesinger vergeben. Das Vorstandsquartett wurde mit der Schriftführerin Gertraud May vervollständigt.

 

Nach Abschluss der Mitgliederversammlung sind die ausschleidenden Vorstandsmitglieder im geselligen Rahmen verabschiedet worden.

So finden Sie uns:

Kontakt

Fotoclub Rothenburg ob der Tauber

Kirchgasse 2

91541 Rothenburg ob der Tauber

 

info@fotoclubrothenburg.de